Bgld: Pumparbeiten nach heftigem Gewitter

BAD TATZMANNSDORF (BGLD): Am 3. Juni 2016 um 16:39 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Tatzmannsdorf mittels Sierne nach einem heftigen Gewitter zu Pumparbeiten in die Hofgasse alarmiert.

Die Feuerwehr rückte mit KLF und RLF zum Einsatz aus. Eine Garage und ein Keller waren nach dem heftigen Gewitter voll Wasser und mussten ausgepumpt werden. Nach zwei Stunden konnte die FF Bad Tatzmannsdorf wieder einrücken.

Freiw. Feuerwehr Bad Tatzmannsdorf (Facebook)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.