Deutschland: Heidelsheim wurde von Saalbachhochwasser verschont → Stadtverwaltung und Feuerwehr kontrollierten vor Ort die Situation

BRUCHSAL (DEUTSCHLAND): Starke Regenfälle im Bereich um die Stadt Bretten haben am 8. Juni 2016 den Saalbach stark anschwellen lassen. Am Ende verlief jedoch alles glimpflich. Die Saalbach hat auf Bruchsaler Gemarkung das Bachbett nicht verlassen – Überflutungen sind ausgeblieben. Anfänglich war durchaus davon ausgegangen worden, dass es in Heidelsheim zu Überschwemmungen hätte kommen können.

mehr lesen ...

Nö: Umfangreicher Stau nach Verkehrsunfall → “Feuerwehr-Löwe” für Kind eingesetzt

WIENER NEUDORF (NÖ): Am frühen Nachmittag des 10. Juni 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf auf die A2 Südautobahn, in Fahrtrichtung Graz, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen gerufen.
Wenige Minuten nach der Alarmierung um 13:20 Uhr durch die Bezirksalarmzentrale rückte die Mannschaft zum technischen Einsatz auf die Autobahn aus.

mehr lesen ...

Stmk: Auto kollidiert mit Bahnwartehäuschen und landet auf Bahngleis

DEUTSCHFEISTRITZ (STMK): Die Landesleitzentrale Steiermark alarmierte die Feuerwehr Deutschfeistritz am 10.06.2016 um 04:49 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Prenning. Ein Plw war von der Straße abgekommen und rammte nach ca. 100 Meter ein Wartehäuschen der Steiermärkischen Landesbahn (STLB) , danach kam er auf der Gleisanlage zum Liegen.

mehr lesen ...