Bgld: Eine Person nach Küchenbrand ins Krankenhaus geflogen

STEGERSBACH (BGLD): Aus noch ungeklärter Ursache kam es am 5. August 2016 um 13.23 Uhr in einem Einfamilienhaus in Felding zu einem Küchenbrand im Bereich der Kochstelle.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Stegersbach stand die Dunstabzugshaube sowie Teile der Fassade in Brand. Unter Einsatz von Umluft unabhängigen Atemschutz wurde das Feuer gelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurde die Küche nach Glutnestern abgesucht. Ebenso mussten Teile der Fassade entfernt werden, um weitere Glutnester unter der Dämmung ausschließen zu können.

Eine Person wurde beim Versuch den Brand zu löschen verletzt und mit dem Notarzthubschrauber ins Spital gebracht. Die Feuerwehr Stegersbach stand eine knappe Stunde mit drei Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften im Einsatz.

FF Stegersbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.