Stmk: Garage beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand

SANKT MAREIN-FEISTRITZ (STMK): Am Abend des 24. Novembers 2016 brach gegen 17.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache ein Brand in einer Garage eines Einfamilienhauses in der Gemeinde St. Marein-Feistritz aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehren Feistritz, St. Marein, St. Lorenzen und St. Margarethen stand die unter dem Einfamilienhaus befindliche Garage bereits in Vollbrand, schildert Einsatzleiter Löschmeister Hartmut Richter.

Unter Umluft unabhängigen Atemschutz begannen die Feuerwehrmänner mit Hochdruckrohren und Schaum ausgerüstet sich Schritt für Schritt an den Brandherd  heranzutasten. Durch den raschen Einsatz konnte ein Übergreifen auf das über der Garage liegende Haus verhindert werden, so Richter weiter.

Insgesamt standen 48 Mann aus vier Feuerwehren rund zwei Stunden im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.