Stmk: Insassen retten sich bei Fahrzeugbrand aus Pkw

NESTELBACH BEI GRAZ (STMK): Samstagnachmittag, den 3. Dezember 2016, kam es gegen 16 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der A2 Südautobahn, die beiden Insassen konnten sich noch rechtzeitig aus ihrem Fahrzeug retten und in Sicherheit bringen. In wenigen Augenblicken stand der Motorbereich des Fahrzeuges in Vollbrand.

Als das erste Löschfahrzeug der Feuerwehr Nestelbach bei Graz wenige Minuten nach der Alarmierung am Einsatzort eintraf,  führte die Mannschaft des Rüstlöschfahrzeuges 2000-300 einen umfangreichen Löschangriff, unter Umluft unabhängigen Atemschutz mittels Hochdruckrohr und als Löschmittel "Netzmittel" (Wasser-Schaumgemisch) durch.

Rasch konnte der Fahrzeugbrand unter Kontrolle gebracht und "Brand aus" gegeben werden. 14 Kameraden der Feuerwehr Nestelbach unter der Einsatzleitung von Hauptbrandinspektor Andreas Schögler standen mit zwei Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.