Nö: Schulung FF Maria Enzersdorf → Der Kraftfahrer im Feuerwehrdienst

MARIA ENZERSDORF (NÖ): Am 12. Jänner 2017 startete die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf den Ausbildungsbetrieb für das neue Jahr mit einer Gesamtschulung im Feuerwehrhaus. Ausgearbeitet und vorgetragen durch LM Andreas Lagler, wurde das Thema “Der Kraftfahrer im Feuerwehrdienst” behandelt.

Der Kraftfahrer trägt bei der Ausübung seiner Tätigkeit eine hohe Verantwortung für Mannschaft, Fahrzeug und Gerät. Die hervorragende und wichtige Schulung diente dazu, in allgemein verständlicher und praxisgerechter Form, die gesetzlichen Vorschriften sowie Erkenntnisse und Erfahrungen dem Lenker von Einsatzfahrzeugen zu vermitteln. Nach der allgemeinen Einleitung zum Thema, wurden einzelne Arbeitsgruppen gebildet und die Antworten zum bereitgestellten Fragenkatalog erarbeitet. Die gemeinsame Nachbesprechung bildete auch den Abschluss für die erste Gesamtschulung im heurigen Jahr.

Freiw. Feuerwehr Maria Enzersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.