5. Blaulicht-Grandpix für guten Zweck am 24. Juni 2017 in Teesdorf in Niederösterreich

Am 24. Juni 2017 ist es soweit. Der Blaulicht Grandprix geht in die fünfte Runde.
Mittlerweile bestreiten 432 Teilnehmer der Organisationen Polizei, Feuerwehr, Rettung, Justiz, Bundesheer, Finanzpolizei und Asfinag in 36 Karts den Renntag des inzwischen größten Kartevents, welches der ÖAMTC am Gelände des Fahrtechnikzentrums Teesdorf zu bieten hat.

Seit 2015 wird diese Veranstaltung jedes Jahr einer der Blaulichtorganisationen gewidmet. Hierbei konnten im ersten Jahr bereits 8.000 € für den Jungfeuerwehrmann Manuel Dögl gespendet werden, die ihm die Verwirklichung einer Delfintherapie ermöglichten.
Im Jahr 2016 wurden die eingenommenen 8.000€ dem Polizisten der LPD NÖ Kurt Marek überreicht, der an Folgen eines schweren Schlaganfalls leidet.

2017 kommt der Reinerlös des Charityprojektes einem Justizwachebeamten und seiner Familie zu Gute, der nach einem Hirnschlag im Rollstuhl sitzt.

So ein Event wäre ohne den vielen helfenden Händen und der Unterstützung durch Sponsoren und Spendengelder nicht möglich. Genau aus diesem Grund würden wir Sie gerne als Sponsor dieser Charity-Veranstaltung gewinnen. Im Gegenzug bieten wir Ihnen natürlich vielfältige Möglichkeiten der Unternehmenspräsentation durch Banner, Flyer oder andere Werbematerialien.

In diesem Sinne hoffen wir, Sie als Sponsor in unserem Team begrüßen zu können und stehen für Rückfragen gerne jederzeit unter http://www.blaulichtgrandprix.at/“>http://www.blaulichtgrandprix.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.