Oö: Stundenlanger Einsatz bei Strohballenbrand

LANDSHAAG (OÖ): Kurz nach Mitternacht wurden am 14. Mai 2017 die Feuerwehren Landshaag, Bad Mühllacken, Feldkirchen/Donau, Lacken, Mühldorf und Ottensheim zu einem Strohballenbrand in Unterlandshaag ( Gde. Feldkirchen/Donau) alarmiert.

Ein Teil der gelagerten Strohballen war in Brand geraten. Nachbarn wurden auf den Brand aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. 125 Einsatzkräfte waren bis in die Morgenstunden gefordert, da die gelagerten Strohballen mit zwei Traktoren umgeschlichtet, zerkleinert und abgelöscht werden mussten. Verletzt wurde niemand.

Glücklicherweise lagerten die Strohballen in einem größeren Abstand zu angrenzenden Gebäuden, so Einsatzleiter Roland Mittermayr von der FF Landshaag, der mit seinen Kameraden noch den ganzen Sonntag im Einsatz stehen wird um noch eventuell auflodernde Glutnester sofort ablöschen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.