Oö: Schwerer Frontalzusammenstoß in St. Marienkirchen/H. → eine Person getötet

ST. MARIENKIRCHEN AM HAUSRUCK (OÖ): Tödlich endete Samstagnachmittag, 2. Dezember 2017, ein Frontalcrash auf der Rieder Straße bei St. Marienkirchen am Hausruck (Bezirk Ried im Innkreis). Der folgenschwere Unfall ereignete sich auf der Rieder Straße zwischen St. Marienkirchen am Hausruck und Hohenzell auf Höhe der Ortschaft Untereselbach.

mehr lesen ...

Nö: Waldbrand mit Gebäudebedrohung → Unterabschnittsübung in Kaltenleutgeben

KALTENLEUTGEBEN (NÖ): Am 30. November 2017 fand die diesjährige Unterabschnittsübung, in Kaltenleutgeben statt. Das Übungsareal der Unterabschnittsübung befand sich auf dem Gelände des Elfenhain, einer sozialtherapeutischen Arbeits- und Lebensgemeinschaft, in der Waldgasse. Die Übungsannahme war ein Waldbrand, der auf die umliegenden Gebäude überzugreifen drohte.

mehr lesen ...