Oö: Pkw stieß in Perg gegen Zug der Donauuferbahn

PERG (OÖ): Ein 30-Jähriger aus Perg lenkte am 11. Jänner 2018 um 6 Uhr sein Auto in Perg auf einer Gemeindestraße in Zeitling in Richtung Bahnübergang der Donauuferbahn. Dabei übersah er einen aus Richtung Sarmingstein herannahenden, vollbesetzten Zug.

Trotz Notbremsung des Lokführers und Signalabgabe stieß der Pkw mit dem Zug zusammen. Beim Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. An der Zuggarnitur entstand leichter Sachschaden, am Auto Totalschaden. Die Bergung erfolgte durch die FF Perg.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.