Übergang von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung → Kohlhammer Neuerscheinung

Zu diesem Zeitpunkt treten viele Jugendliche aus der Feuerwehr aus. Die Gründe dafür sind sehr unterschiedlich und reichen von veränderten Lebensumständen bis zum völligen Verlust des Interesses an der Feuerwehr. Das Buch beschreibt die Problematik beim Übertritt von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung und mögliche Beweggründe für den Austritt. Es gibt Anregungen und Hinweise, wie der Übergang in die Einsatzabteilung gestaltet werden kann, damit es gelingt, die Anzahl der Austritte zu reduzieren.

Der Autor: Dieter Fröchtenicht war Jugendreferent der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr und Redakteur der Zeitschrift "Lauffeuer" der Deutschen Jugendfeuerwehr.

Bibliografie:
2018. 78 Seiten. Kart. € 13,-
ISBN 978-3-17-032179-3

Firmeninfo, 24.1.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.