Nö: Anhänger samt geladenen Transporter überholt nach Auffahrunfall das Zugfahrzeug

SCHWECHAT (OÖ): Um drei Uhr Nachts wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat am 9. Februar 2018 zu einer Fahrzeugbergung auf die Ostautobahn A4 alarmiert.

Ein Pkw fuhr einem Lkw-Gespann unter dessen Anhänger. Letzterer löste sich daraufhin vom Zugfahrzeug überholte dieses. Mittels des Abschleppfahrzeuges wurden der Pkw sowie der Anhänger von den Einsatzkräften der Schwechater Feuerwehr geborgen und gesichert von der Autobahn gebracht.

Freiw. Feuerwehr Schwechat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.