Oö: Auto in Waldneukirchen in Vollbrand

WALDNEUKIRCHEN (OÖ): Am 20. März 2018 gegen 07.15 Uhr geriet ein Pkw auf der B122 im Gemeindegebiet von Waldneukirchen in Brand.

Beim Eintreffen der beiden Feuerwehren Waldneukirchen und Steinersdorf stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Nach den Löscharbeiten mussten ausgeflossene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn der B122 (Voralpenbundesstraße) gereinigt werden.

Im Zuge der Umleitung kam ein Linienbus (Schülerbus) auf einer Ausweichroute von der Fahrbahn ab und musste mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges Waldneukirchen geborgen werden. Verletzt wurde niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.