Oö: Waschmaschinenbrand im Bezirksaltenheim Attnang-Puchheim

Der Brand konnte von einem Atemschutztrupp unter Einsatz eines CO2 Löschers sehr rasch gelöscht werden. Eine Mitarbeiterin musste vom Roten Kreuz versorgt werden. Parallel dazu fanden umfangreiche Belüftungsmaßnahmen statt. Während des gesamten Einsatzes bestand keine Gefahr für die Bewohner. Erwähnenswert ist der vorbildliche Einsatz des Pflegepersonals in der Erstphase.

Freiw. Feuerwehr Puchheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.