Stmk: Klein-Lkw stand in Vollbrand

Aufmerksame Verkehrsteilnehmer machten den Lenker des Klein-Lkw auf den Brand aufmerksam. Die Insassen konnten daher das Fahrzeug rasch verlassen und blieben unverletzt. Die Freiw. Feuerwehr Merkendorf konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Da der Klein-Lkw beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand stand, entstand am Fahrzeug Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.