Oö: Feuerwehr verhindert Ausbreitung einer Ölspur

MICHELDORF (OÖ): Am Mittwoch, den 15. Mai 2019, wurde der Feuerwehr Micheldorf zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert.

Ein Pkw hatte unter der Fahrt massiv Öl verloren, durch den Regen schwamm es entsprechend auf und verteilte sich. Das Öl wurde gebunden. Eine Umweltgefährdung konnte somit rasch verhindert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.