Oö: Griller setzte Hecken in Brand

STEYR (OÖ): Die Feuerwehr Steyr wurde am Dienstag, den 11. Juni 2019, um 16:01 Uhr zum Heckenbrand in die Neustraße alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde eine bereits teilweise in Vollbrand stehende Thujenhecke vorgefunden.

Durch das rasche Eingreifen der Löschzüge 2 (Steyrdorf) und 4 (Christkindl) konnte der Brand unter schwerem Atemschutz und mittels HD-Rohr rasch unter Kontrolle gebracht werden.
Das Feuer dürfte sich von einem direkt angebauten Griller auf die Hecke ausgebreitet haben.
Nach ca. 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Freiw. Feuerwehr Steyr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.