Oö: Öleinsatz auf der Enns in Steyr

STEYR (OÖ): Der Wasserzug und der technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Steyr wurden am 2. Juli 2019 kurz vor 18 Uhr zu einem Umwelteinsatz alarmiert. Eine Passantin nahm Öl auf der Enns unterhalb des Rathauses wahr.

Mit Wathosen ausgerüstet und gesichert mit Sicherungsleinen stiegen Florianis in den Fluss und errichteten eine Ölsperre. Die Erkundung durch den OvD der FF Steyr und Polizei brachte keine Erkenntnis zum Grund der Verschmutzung. Die FF Steyr war mit 28 Mann und 9 Fahrzeugen zwei Stunden im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Steyr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.