Stmk: Fünf Verletzte bei Pkw-Unfall mit drei Fahrzeugen bei Kitzeck-Fresing

KITZECK-FRESING (STMK): Am 28.07.2019 ereignete sich auf der B74 gegen 22:00 Uhr zwischen Fresing und Maierhof ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und verletzten Personen.

Bei Eintreffen der FF Fresing – Kitzeck welche mit LFB-A, TLFA 4000 Tr. sowie MTF und 18 Mann/Frau ausgerückt war, wurde folgende Lage erkundet: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw und fünf verletzten Personen. Feuerwehrarzt der FF Fresing – Kitzeck bereits vor Ort. Noch während des Absichern der Unfallstelle, Aufbau des Brandschutzes und Mithilfe bei der Verletztenversorgung wurde von der Einsatzleitung über Florian Steiermark die Freiwillige Feuerwehr Pistorf nachalarmiert, da sich der Unfall in deren Einsatzgebiet befand.

Drei verletzten Personen mussten durch das inzwischen eingetroffene Rote Kreuz in das nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Unfallaufnahme durch die Polizei und Freigabe der Unfallstelle, wurden in gewohnter Zusammenarbeit beider Feuerwehren
die Unfallfahrzeuge für ein Abschleppunternehmen bereitgestellt und die Fahrbahn gereinigt.
Gegen 23:40 konnten sich beide Feuerwehren bei Florian Steiermark wieder Einsatzbereit melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.