Oö: Maishäcksler in Eberstalzell ausgebrannt

EBERSTALZELL (OÖ): Sieben Feuerwehren standen Sonntagnachmittag, 15. September 2019, bei einem Brand eines Maishäckslers auf einer Straße bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden Sonntagnachmittag mit unterschiedlichen Einsatzmeldungen zu einem Brand zwischen Steinerkirchen an der Traun und Eberstalzell alarmiert. Insgesamt standen schließlich sieben Feuerwehren im Löscheinsatz.

Der brennende Maishäcksler konnte rasch abgelöscht werden. Zur Bergung wurde ein Kran der Feuerwehr angefordert.

Die Eberstalzeller Straße war zwischen Eberstalzell und Steinerkirchen an der Traun gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.