Nö: Baum in Laxenburg auf Pkw gestürzt

LAXENBURG (NÖ): Am 5. Oktober 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg um 19:19 Uhr zu einem Sturmschaden alarmiert. Durch den böigen Wind brach ein Baum ab und kam auf einem parkenden Pkw zu liegen.

Der umgestürzte Baum blockierte auch die Fahrbahn. Die eingetroffene Feuerwehrmannschaft sicherte die Einsatzstelle ab und begann mit der Ausleuchtung. Da der Fahrzeugbesitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte, wurde die Polizei hinzugezogen. Nach der Unfallaufnahme durch die Exekutive, wurde der Baum mittels Motorkettensäge zerstückelt und im Grünstreifen abgelegt. Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg stand mit drei Fahrzeugen und 18 Mann rund 30 Minuten im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Laxenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.