Oö: Auto in Thalheim bei Wels in Feld gelandet

THALHEIM BEI WELS (OÖ): Ein Pkw-Lenker hat Mittwochabend, 23. Oktober 2019, auf der Sipbachzeller Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto landete in einem Feld.

Der Lenker hat während der Fahrt auf der Sipbachzeller Straße im Gemeindegebiet von Thalheim bei Wels die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto fuhr über eine Böschung und landete in einem angrenzenden Feld. Der Mann sowie eine mitfahrende Person wurden bei dem Unfall leicht verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr führte die Bergung des Unfallfahrzeuges durch. Die Sipbachzeller Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine halbe Stunde erschwert passierbar. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.