Stmk: Zwei silberne Branddienstleistungsgruppen in Osterwitz

DEUTSCHLANDSBERG (STMK): Am Sonntag, den 10. November 2019, legte die Feuerwehr Osterwitz die Branddienstleistungsprüfung in Silber ab. Unter der Beobachtung des Bewerterteams konnten zwei Gruppen in Silber die Leistungsprüfung in der Sollzeit und jeweils mit null Fehlerpunkten bravourös absolvieren.

Eine große Anzahl an Zusehern sowie Ehrengästen folgten der Einladung der Feuerwehr Osterwitz. In den Ansprachen bei der anschließenden Überreichung der errungenen Medaillen, wurde einmal mehr der Teamgeist hervorgehoben. Der Bereichsfeuerwehrkommandant Stv. BR Josef Gaich, Bürgermeister Josef Wallner, ABI Karl Heinz Hörgl und Ortsteilbürgermeisterin Patrizia Pobernel, beglückwünschten zu diesem grandiosen Erfolg und zu diesem Zusammenhalt in der Mannschaft.

Weiters bedanken sich die beiden Kommandanten der FF Osterwitz für die große Zuschauermenge und für die Anerkennung der Arbeit der FF Osterwitz in der Gemeinde Osterwitz.

Abschließend wurde noch ein gemütlicher Nachmittag mit der Bevölkerung von Osterwitz verbracht und der Feuerwehrabschluss des Jahres 2019 bei Speis und Trank gebührend gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.