D: Sieben baugleiche HLF 10 für Institut Feuerwehr Münster

DEUTSCHLAND: Die ZIEGLER-Gruppe liefert sieben baugleiche HLF 10 an das Institut der Feuerwehr (IdF) in Münster.

Die auf einem MAN Fahrgestell aufgebauten Löschfahrzeuge werden dort bei der praktischen Ausbildung von Führungskräften der Feuerwehren aus Nordrhein-Westfalen eingesetzt.

Audgebaut sind sie auf MAN TGM 4×2 Euro 6 Automatikgetriebe Allison ohne Retarder. Die Fahrzeuge weisen einen Radstand von 3.975 mm auf und haben 250 PS (184 kW) unter der Haube. Die zulässige Gesamtmasse beträgt 13.000 kg. 1.000 Liter Löschwasser stehen im Tank zur Verfügung.


Zur Sonderaustattung zählen Umfeldbeleuchtung und Z-Vision Side, Rückfahrkamera, LED Beleuchtung, Hygieneboard Push, Schiebewand für Räumgeräte, Entnahmehilfe für Steckleiter und Saugschläuche, Schwenkwand für Beleuchtungszubehör, Schiebewand für Armaturen, Schwerlastauszüge für Schaummittel und THL, Z-Control schwenkbar.

Fahrzeugmaße (LxBxH): 7.300 mm x 2.500 mm x 3.200 mm

Ziegler Firmeninfo, 11. Dezember 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.