Oö: Alle brauchen die Feuerwehr und die Feuerwehr braucht Dich! Image-Film des Pflichtbereiches Bad Ischl

BAD ISCHL (OÖ): “Alle brauchen die Feuerwehr und die Feuerwehr braucht Dich! Image-Film des Pflichtbereich Bad Ischl” So lautet der Titel des Image-Films des Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl, der einen kurzen Einblick in das Leben eines Feuerwehrmitgliedes geben und zum Mitmachen anregen soll.

Premiere bei Jahresabschlussfeier der HFW Bad Ischl

Bei der Jahresabschlussfeier der HFW Bad Ischl am 27. Dezember 2019 wurde der Film allen anwesenden Gästen präsentiert. Ein großes Dankeschön gilt FM Israil Gakhramanzade, der der Produzent dieses Filmes ist und viele Stunden an schweißtreibender Arbeit in dieses Werk gesteckt hat!

Ebenso gilt allen Darstellern ein großes Dankeschön, insbesondere allen Nicht-Feuerwehrmitgliedern, sowie dem Roten Kreuz Bad Ischl. Für die Florianis waren die Dreharbeiten eine völlig neue Erfahrung, bei welchen auch die Kameradschaft und der Spaß nicht zu kurz kamen.

Mit dem Piepsen des Pagers endet das Privat- / Berufsleben

Ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten bzw. eingeklemmten Personen. Die Ersthelfer setzen den Notruf ab. Die Feuerwehrkameraden werden aus allen möglichen Lebensbereichen (Arbeit, Familie, Freundin) gerissen, lassen Alles liegen und stehen, und fahren am schnellsten Weg in die Feuerwehr. Am Einsatzort geht es um jede Sekunde, der Einsatzleiter teilt seine Kameraden geschickt ein. Durch ihre perfekte Ausbildung gelingt es den freiwilligen Helfern rasch, die Verletzten aus ihren Fahrzeugen zu befreien. Die Personenrettung geschieht in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Bad Ischl. Aber auch das Thema Schaulustige wird im Film ersichtlich.

Sei dabei!

Alle brauchen die Feuerwehr und die Feuerwehr braucht Dich, dass sollst auch Du Dir, lieber Leser, zu Herzen nehmen, bei den Ischler Feuerwehren und Feuerwachen bist du jederzeit herzlich willkommen. Auch wenn der Punkt Mitglied werden auf der Homepage etwas älter ist, der Inhalt bleibt nach wie vor aktuell, das haben vor allem die Großeinsätze 2019 gezeigt.

Bad Ischler Feuerwehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.