Oö: Digitalfunk-Übergabe und -Einschulung im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF (OÖ): Am 14. Jänner2020 erhielten die Feuerwehren des Bezirkes die ersten Digitalfunkgeräte. Mit Mitte des Jahres 2020 stellt der Bezirk Kirchdorf auf die neuen Digitalfunkgeräte um.

In diesem Zusammenhang wurde bei der Übergabe der Handfunkgeräte an die Feuerwehren eine Schulung für die Feuerwehrmitglieder im Gemeindeamt Ried im Traunkreis durchgeführt. Ein Mitarbeiter des Landes-Feuerwehrkommandos schulte die Kameraden auf die neuen Geräte und gab einen Einblick in die Abdeckung des Funknetzes in ganz Österreich.

Ein herzlicher Dank gilt der Gemeinde Ried im Traunkreis, für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten und Philipp Furtlehner vom LFK für die Durchführung der Schulung.

Bezirks-Feuerwehrkommando Kirchdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.