Bgld: Brennender Lkw in Bernstein

BERNSTEIN (BGLD): Am 14. Februar 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bernstein mittels Sirene und Pager zu einem Lkw-Brand in Bernstein alarmiert. Unverzüglich rückte die Wehr mit dem Kommandofahrzeug (KDOFA) und dem Tanklöschfahrzeug (TLF) zum Einsatz im Ortsgebiet aus.

Bereits auf der Anfahrt rüstete sich der Atemschutztrupp des TLF aus. Über die LSZ Burgenland wurde die Freiwillige Feuerwehr Rettenbach mitalarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde sofort mit den Löscharbeiten mittels Hochdruckrohr begonnen.

Gleichzeitig wurde auch das Schaumrohr für die Löscharbeiten vorbereitet. Die Wasserversorgung für den Einsatz wurde von einem nahe gelegenen Hydranten sichergestellt.

Der Brand war schnell unter Kontrolle und es konnte „Brand aus“ gegeben werden. Mittels Wärmebildkamera wurde der ganze Lkw auf Glutnester kontrolliert.

Nach eineinhalb Stunden konnte die volle Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Bezirks-Feuerwehrkommando Oberwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.