Nö: Feuer in einem Windschutzgürtel in Retz

RETZ (NÖ): Die Feuerwehr Retz wurde am 2. März 2019 um 20:11 Uhr zu einem Brandeinsatz in Retz alarmiert. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Unternalb rückten die Kameraden zu einem Waldbrand in der Nähe der Biogasanlage in Retz aus.

Vorbeifahrende Autofahrer entdeckten ein Feuer in einem Windschutzgürtel und wählten den Notruf 122. Am Einsatzort angekommen konnte das Feuer unter schwerem Atemschutz und einem HD-Rohr rasch gelöscht werden. Nach einer Stunde konnten die Kameraden wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Freiw. Feuerwehr Retz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.