Buch: Lagefeststellung und Erkundung nach Verkehrsunfällen

Im Mittelpunkt der Grundausbildung stehen meistens Brandeinsätze, sodass der Umgang mit Verkehrsunfällen leider nur wenig Beachtung findet. Um diesem Umstand entgegenzuwirken, widmet sich der Autor in seinem Buch der Technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen und geht hierbei insbesondere auf den ersten Aspekt des Führungsvorgangs nach FwDV 100, der Lagefeststellung, ein.

Als Grundlage für einen erfolgreichen Einsatz werden Hinweise zur fahrzeugspezifischen Vorgehensweise sowie die wichtigsten Merkregeln vorgestellt. Orientiert an den “Vier Phasen der Erkundung” vermittelt der Autor hilfreiche Tipps. Ideen, wie der Aspekt der Lagefeststellung bei Verkehrsunfällen besser in die Ausbildung integriert werden könnte, runden den Titel ab.

Der Autor

Norbert Heinkel arbeitet bei der Berufsfeuerwehr Darmstadt und ist Kreisbrandmeister im Kreisfeuerwehrverband Odenwaldkreis.

Bibliogragfie

2020. 91 Seiten. Kart. € 19,-
ISBN 978-3-17-037365-5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.