Oö: Traktor nach Kollision mit Pkw in Perg umgekippt

PERG (OÖ): Kurz vor 18 Uhr des 20. März 2020 wurde die Freiw. Feuerwehr der Stadt Perg gemeinsam mit der Feuerwehr Pergkirchen zu einem Verkehrsunfall nach Tobra alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Traktor. Die landwirtschaftliche Maschine kippte bei diesem Unfall um und ist in der Seitenlage auf der Fahrbahn zu liegen gekommen.

Glücklicherweise wurden die Lenkerin und der Beifahrer in ihrem Fahrzeug nicht eingeklemmt, sie wurden bereits vor Eintreffen der Feuerwehren mit Verletzungen unbekannten Grades vom Roten Kreuz versorgt. Die Insassin des beteiligten Autos konnte ihr Fahrzeug selbständig verlassen und wurde ebenfalls bereits vom Roten Kreuz versorgt.

Die Aufgaben der anwesenden Feuerwehren beschränkten sich auf das Binden der ausgeflossenen Mineralien und das Aufräumen an der Unfallstelle.

Aufgrund der Corona-Krise wurde besonders auf den Abstand unter den Kameraden und zu den beteiligten Personen geachtet.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Perg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.