Oö: Katze am Dach eines Gesundheitszentrums in Wels

WELS (OÖ): Die Feuerwehr wurde Dienstagabend, 31. März 2020, zu einer Tierrettung bei einem Gesundheitszentrum in Wels-Lichtenegg alarmiert, nachdem dort im Dachbereich eine Katze auf sich aufmerksam gemacht hat.

Die Feuerwehr rückte nach einer ersten Erkundung mittels Drehleiter an. Die Katze konnte dann mehrfach gesichtet werden, sie befand sich aber im Dachbereich des Gebäudes, befand sich aber zum Glück in keiner Notlage und offenbar in einem guten Gesundheitszustand. Ein weiteres Einschreiten der Feuerwehr war nicht notwendig.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.