Vbg: Biker kommt auf falsche Seite und kracht gegen Baum → tot

RANKWEIL (VBG): Zu einem schweren Motorradunfall musste die Freiw. Feuerwehr Rankweil gegen 11.30 Uhr des 17. Mai 2020 ausrücken. Einsatzort war die Übersaxnerstraße bergwärts.

Ein Motorradfahrer, der zuvor bergwärts unterwegs gewesen ist, kam in einer Rechtskurve zu weit nach links. Er stürzte daraufhin über eine Böschung und prallte dann gegen einen Baum.

Ersthelfer kümmerten sich um den leblosen Biker. Nach einer Crash-Rettung durch die Feuerwehr und einer darauffolgenden Reanimation durch den Notarzt konnte dieser leider nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Die Straße war während der Berge- und Aufräumarbeiten eine Stunde lang gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.