Stmk: Auto landet nach Kollision mit Lichtmast auf Böschung

BRUCK AN DER MUR (STMK): Am Donnerstag, dem 28. Mai 2020, wurden die Freiw. Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach und FF Bruck um 17:59 Uhr von der Landesleitzentrale “Florian Steiermark” zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmter Person auf die Tragößerstraße in Bruck/Mur alarmiert.

Ein Fahrzeug kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab und kollidiert mit einem Lichtmast. Nach der Ersterkundung wurde festgestellt, dass keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war. Die Person konnte sich selbstständig vom Fahrzeug befreien. Die leicht verletzte Person wurde vom Roten Kreuz versorgt.Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.