Nö: Überflutungseinsätze nach anhaltendem Regen in Wachtberg

WACHTBERG (NÖ): Zu zwei Hochwassereinsätzen wurde die Feuerwehr Wachtberg am Samstagnachmittag, 20. Juni 2020, nach Wanzenöd und zur Unterführung Sportplatzstraße in Ramingdorf gerufen.

Wegen des starken Regens ist Wasser in den Keller eines Hauses eingetreten. Mittels Nasssauger konnte der Keller von Wasser und Schlamm gesäubert werden.

Die Unterführung Sportplatzstraße zeigte einen Wasserstand von 2,80 m. Mittels Tauchpumpe wurde die Unterführung ausgepumpt und anschließend mit dem HD-Rohr gereinigt. Die FF Wachtberg war 3 Stunden im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Wachtberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.