USA: Kaliforniens Waldbrände 2020 sind beispiellos → San Francisco rot gefärbt

KALIFORNIEN (USA): In den USA wurden mehrere Menschen bei Waldbränden getötet, bei denen Zehntausende aufgefordert wurden, ihre Häuser zu verlassen, während Feuerwehrleute in Kalifornien, Oregon und Washington gegen die Flammen kämpfen.

Die Gouverneurin von Oregon, Kate Brown, sagte, Hunderte von Häusern seien zerstört worden und die Verwüstung könne überwältigend werden. “Dies könnte der größte Verlust an menschlichem Leben und Eigentum aufgrund eines Lauffeuers in der Geschichte unseres Staates sein”, sagte sie am 10. September und nannte die Brände “beispiellos”.

San Francisco färbt sich rot

Auch San Francisco färbte sich durch die Auswirkungen von Buschbränden rot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.