D: Vier brennende Müll-Großcontainer in Bonn

BONN (DEUTSCHLAND): In den frühen Morgenstunden des 30. September 2020 wurde der Leitstelle Feuerwehr Bonn von zahlreichen Personen mehrere brennende Müllcontainer in der Bornheimer Straße über Notruf 112 gemeldet.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwache 1 wurden 4 brennende Müllgroßcontainer mit jeweils 1100 Liter Müllvolumen direkt an einem Gebäude vorgefunden. Durch einen schnellen und gezielten Einsatz eines Löschangriffs durch die Feuerwehr konnte ein Übergriff des Brandes, mit zeitweisen gebäudehohen Flammen, auf die angrenzenden Gebäude verhindert werden. Während der Löscharbeiten war die Bornheimer Straße im Bereich der Einsatzstelle voll gesperrt. Im Einsatz war die Löscheinheit der Feuerwache 1, der Einsatzführungsdienst sowie ein Rettungswagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.