Oö: Pkw im Straßengraben → eingeschlossene Person auf der B 125

ENGERWITZDORF (OÖ): Zwei Feuerwehren wurden am 13. Oktober 2020 um kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall auf die Freistädterstraße B125 alarmiert.

Die Einsatzkräfte fanden ein Fahrzeug im Straßengraben vor, in dem der Fahrer noch eingeschlossen war. Dieser wurde von der Feuerwehr über den Kofferraum befreit und von Rettung sowie Notarzt erstversorgt sowie ins Krankenhaus gebracht.

Das Fahrzeug wurde in den Morgenstunden von einem Abschleppunternehmen geborgen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.