Oö: Personenrettung in Seewalchen → Arbeiter aus Schacht gerettet

SEEAWALCHEN (OÖ): Die Feuerwehren Seewalchen, Schörfling sowie die Höhenrettungsgruppe der FF Frankenmarkt wurden am Dienstag, den 27. Oktober 2020, um 15:15 Uhr von der LWZ zu einer Personenrettung auf die Autobahnbaustelle in Hainbach alarmiert.

Ein Arbeiter war in einem Schacht gefallen, der Rettungsdienst war bereits vor Ort und betreute die verletzte Person. Beim Eintreffen der FF Seewalchen wurde die Rettung mittels Spineboard und Korbtrage zügig vorbereitet. Somit konnte die Rettung rasch und schonend durchgeführt werden.

Der Verletzte wurde dem Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz der Höhenrettungsgruppe war nicht mehr notwendig. Nach rund 1 Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Freiw. Feuerwehr Seewalchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.