Stmk: Kochgut setzt Küche in Brand

KAPFENBERG (STMK): Zu einem Brandeinsatz am Schirmitzbühel in Kapfenberg wurden am 13. August 2015 gegen 09.13 Uhr die freiwilligen Feuerwehren Kapfenberg-Hafendorf und Kapfenberg-Stadt gerufen.

Vermutlich ein aufgestelltes Kochgut löste einen Küchenbrand aus der rasch auf die gesamte Kücheneinrichtung übergriff und erheblichen Schaden auch im Rest der Wohnung durch die starke Rauchentwicklung anrichtete.

Die Löscharbeiten konnten nur mittels schweren Atemschutz durchgeführt werden. Die Nachbarn wurden angewiesen ihr Wohnungen während des Einsatzes zu verlassen. Verletz wurde bei dem Brand niemand. Der Hund des Wohnungsmieters konnte noch rechtzeitig von der Feuerwehr gerettet werde.

Filmteam Austria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.