Südtirol: Pkw-Lenker mit Auto in Auer über steile Straßenböschung gestürzt

AUER (SÜDTIROL, ITALIEN): Am Dienstag, 29. Dezember 2020, zur Mittagszeit ist die Freiwillige Feuerwehr Auer zu einem Verkehrsunfall alarmiert worden. Ein Fahrzeug war auf Höhe der Industriezone von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben zum Stehen gekommen.

Beim Eintreffen der FF Auer wurde der Fahrer unverletzt angetroffen. Die Wehrmänner sicherten die Unfallstelle ab, regelten den Verkehr und bargen zusammen mit dem Abschlebdienst das Fahrzeug.

Nach gut einer Stunde konnten die 15 Mann mit ihren zwei Fahrzeugen wieder ins Gerätehaus einrücken. Im Einsatz standen auch die Ordnungskräfte.

Freiw. Feuerwehr Auer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.