Nö: Zwei brennende Baumstämme im Schlosspark Laxenburg

LAXENBURG (NÖ): Am 9. Jänner 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg zu einem Flurbrand in den Schlosspark Laxenburg alarmiert. Bei Ankunft standen zwei gefällte Baumstämme in Brand.

Mittels einer Löschleitung vom Tanklöschfahrzeug wurde das Feuer rasch gelöscht. Vorhandene Glutnester wurden mittels Wärmebildkamera kontrolliert und ausgeräumt. Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg stand mit drei Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Laxenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.