Oö: Bei Ausweichmanöver auf Schneefahrbahn in Maria Neustift von Straße abgekommen

MARIA NEUSTIFT (OÖ): Am Montag, 18. Jänner 2021, wurde die Feuerwehr Maria Neustift um 08:40 Uhr zu einem technischen Einsatz in Bereich Lurnwiese gerufen.

Als die Feuerwehrmänner am Einsatzort eintrafen, zeigte die Lage, dass ein Autofahrer beim Ausweichen eines anderen Fahrzeuges in den Gaben abrutschte und nicht mehr rauskam. Mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges wurde das Fahrzeug aus dem Straßengraben geborgen.

Anschließend konnte der Fahrer seine Fahrt fortsetzen. Verletzt wurde niemand. Danach wurde die Unfallstelle gesäubert und nach rund einer Stunde wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.