Oö: Sattelschlepper beim Wenden in Graben gerutscht und zur “1” eingeknickt

NEUHOFEN IM INNKREIS (OÖ): Die Feuerwehr Neuhofen im Innkreis wurde gemeinsam mit der Freiw. Feuerwehr Kohlhof am 20. Jänner 2021 zu einem Lkw-Unfall auf die L503 alarmiert.

Ein Sattelschlepper rutschte nach einem Wendemanöver mit dem Zugfahrzeug in den Straßengraben und blockierte dabei beide Fahrspuren der Landesstraße.

Die Einsatzkräfte banden die ausgelaufenen Betriebsmittel und unterstützten das von der Polizei alarmierte Abschleppunternehmen bei der Bergung.

Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz der FF Neuhofen i.I. beendet werden.

Freiw. Feuerwehr Neuhofen im Innkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.