Oö: Pkw-Ausritt in die Sträucher in Buchkirchen

BUCHKIRCHEN (OÖ): In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) ist Dienstagfrüh, 16. Februar 2021, ein Pkw von der Buchkirchener- beziehungsweise Marchtrenker Straße abgekommen und in Sträuchern neben der Straße gelandet.

Die Feuerwehr wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Verletzt wurde glücklicherweise bei dem Unfall niemand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr zogen das Auto zurück auf die Fahrbahn und stellten ihn gesichert für den Abtransport durch den Abschleppdienst bereit.

Die Buchkirchener- beziehungsweise Marchtrenker Straße war knapp eine halbe Stunde für den Verkehr gesperrt.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.