Oö: Auto kracht in Pennewang gegen abgestellten Pkw

PENNEWANG (OÖ): Glimpflich endete am späten Freitagabend, 26. Februar 2021, ein Verkehrsunfall in Pennewang (Bezirk Wels-Land). Ein Auto kollidierte nach einer Fahrt durch eine Wiese mit einem abgestellten Pkw.

Im Kreuzungsbereich der Offenhausener Straße mit der Pennewanger Straße beziehungsweise Krexham im Gemeindegebiet von Pennewang ereignete sich am späten Freitagabend ein Verkehrsunfall. Ein Auto landete nach einer Fahrt über eine Wiese und über einen Betonsockel in einem abgestellten Fahrzeug. Die Insassen des Autos blieben unverletzt.

Zwei Feuerwehren wurden zur Menschenrettung an die Einsatzstelle alarmiert, da es anfangs hieß, dass sich noch Personen im Fahrzeug befinden, diese jedoch unverletzt seien. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits alle Personen außerhalb des Unfallfahrzeuges. Die Feuerwehr unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.