Bayern: VW Golf prallt auf A8 bei Dasing gegen langsam fahrenden Sattelzug → ein Toter (30)

A8, DASING (BAYERN): Am 28. März 2021 gegen 03:30 Uhr befuhr ein 30-jähriger VW Golf-Fahrer mit hoher Geschwindigkeit den rechten Fahrstreifen der A8 in Fahrtrichtung München. Zwischen den Anschlussstellen Dasing und Adelzhausen prallte der Golf ungebremst in das Heck eines langsam vorausfahrenden italienischen Sattelzugs.

Durch die Wucht des Aufpralls verkeilte sich der Golf unter dem Sattelauflieger. Der 30-jährige Verursacher, der sich zum Unfallzeitpunkt alleine in dem VW Golf befand, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte an der Unfallstelle. Der 28-jährige Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Die Staatsanwaltschaft Augsburg gab die Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens in Auftrag. Angaben zur Unfallursache sind derzeit noch nicht möglich. Die Autobahn war während der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung München bis ca. 07:15 Uhr komplett gesperrt. Der Sachschaden am Auflieger sowie am zerstörten Pkw beläuft sich laut ersten Schätzungen auf mindestens 40.000 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.