D: Fahrerhaus reißt bei Sattelschlepper-Auffahrunfall bei Nörten-Hardenberg ab: Lenker schwer verletzt

NÖRTEN-HARDENBERG (DEUTSCHLAND): 7. April 2021,15.20 Uhr in der Gemarkung Nörten-Hardenberg zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim/West. Im Bereich vor der dortigen Großbaustelle kommt es aufgrund von Arbeiten im Baustelleneinlauf zu einem Rückstau. Im weiteren Verlauf kommt es dabei am Stauende zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen.

Der Führer des auffahrenden Sattelzuges wird dabei schwer verletzt. Zur Versorgung der Verletzten, Bergung sowie Reinigung der Fahrbahn wird die Autobahn ab 15.40 Uhr vollgesperrt und der Verkehr ab der AS Nörten-Hardenberg über die ausgewiesene Umleitung abgeleitet.

Die Sperre musste bis in die späteren Abendstunden aufrecht erhalten werden.

Freiw. Feuerwehr Nörten-Hardenberg-Mitte (Facebook-Seite)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.