Nö: Verletzte Person in Pkw bei Fahrzeugkollision in Statzendorf

STATZENDORF (NÖ): Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde gemeinsam mit den Kameraden aus Kuffern am Freitag, den 16. April 2021, zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Rottersdorf alarmiert.

Vor Ort wurde vom Einsatzleiter der Feuerwehr Statzendorf festgestellt, dass sich eine Person in einem Pkw befunden hat, diese aber nicht eingeklemmt war. Sofort wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Der Rettungsdienst wurde bei der Rettung der Person unterstützt.

Nachdem die Person aus dem Fahrzeug gerettet wurde, konnten die beiden Fahrzeuge nach der Freigabe durch die Polizei gesichert abgestellt werden. Die Feuerwehr band noch ausgeflossene Betriebsmittel und konnte nach einer Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Statzendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.