Oö: Jugendliche Doppelvergoldung in Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN (OÖ): Die beiden Jungfeuerwehrmitglieder Valentina Petricevic und Maximilian Theile von der Feuerwehr Mauerkirchen, stellten sich am 8. Mai 2021 der mehrteiligen und selektiven Prüfung um das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen in der höchsten Stufe Gold.

Coronabedingt wurde die Abnahme nach dem Vorbild beim Wissenstest in den jeweiligen Feuerwehren abgehalten. Zur Prüfung selbst kamen zwei Bewerter aus dem Abschnitts-Feuerwehrkommando Mauerkirchen, Bernhard Rögl und Andreas Wimmer, welche sich von der perfekten Leistung der beiden Jungfeuerwehrmitglieder überzeugen konnten. An insgesamt sechs Stationen mussten die beiden, welche übrigens auch im wenigen Wochen den Grundlehrgang absolvieren, ihr Wissen rund um das Feuerwehrwesen in theoretischer aber auch in praktischer Hinsicht aufzeigen.

Sowohl Valentina als auch Maximilian erreichten nach mehrmonatiger Vorbereitung durch die JugendbetreuerInnen und –helferInnen ein bravouröses Ergebnis.

Freiw. Feuerwehr Mauerkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.