D: Igel unter Küchenzeile in Lage

LAGE (DEUTSCHLAND): Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde am Samstagabend, 10. Juli 2021, um 20:41 Uhr die Einheit Hörste der Freiwilligen Feuerwehr Lage in die Straße Hörster Bruch alarmiert. Das Alarmstichwort lautete: “TH 0 Tier klein – Igel unter Küchenzeile”.

Vor Ort wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass sich hinter bzw. unter einer Küchenzeile im Keller eines Wohngebäudes ein Igel verirrt hat. Der Igel saß zusammengerollt in einer Ecke und konnte diesen Bereich eigenständig nicht mehr verlassen. Wie der Igel dort hingelangen konnte, ist nicht bekannt. Die Einsatzkräfte demontierten die Fußblende der Küche und zogen die Küchenzeile etwas nach vorne. Der Igel konnte dann mit Handschuhen aus der Ecke befreit und anschließend mit einem Pappkarton nach draußen getragen werden.

Im Garten wurde der Igel unverletzt wieder in seinen natürlichen Lebensraum ausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.